© Q.met GmbH
Wetter-News: LANGSAM GEHT ES WIEDER BERGAUF
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 13.08.2017 06:13
LANGSAM GEHT ES WIEDER BERGAUF

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Der Hauch von Herbst, der die vergangenen Tage in der Luft lag, wird vorübergehend wieder von mehr Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen abgelöst. Bereits heute wird es stellenweise wieder freundlicher und vor allem trockener.

Die vergangenen Tage lieferten statt Sommergefühlen eher einen Vorgeschmack auf den Herbst. Die Temperaturen kamen nur stellenweise überhaupt über die 20-Grad-Marke hinaus. Der Sonnenschein machte sich rar, dagegen dominierten dichte Wolkenfelder sowie teils lang andauernde und ergiebige Regenfälle. In den Hochlagen der Alpen schneite es zudem.

Heute bessert sich der Wettereindruck etwas. Zwar ist es noch leicht wechselhaft mit örtlichen kurzen Schauern, doch gebietsweise bleibt es auch trocken und neben einigen unterschiedlich dichten Wolken kann sich auch zeitweise die Sonne behaupten. Vor allem im Norden kann man sich über längere sonnige Phasen freuen. Die Temperaturen pendeln zwischen 18 Grad an den Küsten und 26 Grad am Oberrhein.

Sonniger und auch spürbar wärmer wird es dann die kommenden Tage, denn Hoch Lisa gewinnt an Einfluss. Lange hält das Sommerwetter jedoch nicht, im Westen drängen bereits am Dienstag wieder aufziehende Gewitter die warme Luft nach Osten ab.







Benutzersuche