ePrivacy and GPDR Cookie Consent by TermsFeed Generator




© Q.met GmbH
Wetter-News: VORGESCHMACK AUF HERBST
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 15.09.2021 00:00
VORGESCHMACK AUF HERBST

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Die kommenden Tage zeigen sich regnerisch, unterbrochen von kurzen Phasen, in denen die Sonne zum Vorschein kommen kann...

Die kommenden Tage zeigen sich regnerisch, unterbrochen von kurzen Phasen, in denen die Sonne zum Vorschein kommen kann… Heute lässt sich die Sonne bei uns größtenteils nicht blicken, stattdessen kommt es immer wieder zu Regenschauern, welche sich im Norden und Westen des Landes teilweise sogar zu kräftigen Gewittern entwickeln können. Die Temperaturen liegen größtenteils um die 20 Grad, stellenweise können auch noch 25 Grad erreicht werden.In der Nacht zum Donnerstag regnet es weiterhin durchgehend, bei Tiefstwerten von milden 17 Grad in Brandenburg und Sachsen bis 10 Grad im Nordwesten.Die Wetteraussichten: Am Donnerstag schließlich klart es von Westen her langsam auf denn die Niederschläge wandern weiter in Richtung Osten. Dort und im Süden kommt es noch zu ergiebigen Regenschauern, zudem kühlt es weiter ab. Die Temperaturen liegen zwischen 10 Grad und vereinzelt maximal 20 Grad. Freitag zeigt sich zwischen Wolken, welche nur vereinzelt kleinere Regenschauer mit sich bringen, immer wieder die Sonne. Dies wirkt sich auch auf die Temperaturen aus, die 20 Grad-Marke wird nun vor allem im Westen häufig geknackt, der Osten präsentiert sich mit 15 Grad etwas kühler. Der Samstag zeigt sich zum Start ins Wochenende recht freundlich, jedoch kippt der Mix aus Sonne und Wolken im Verlauf des Tages eindeutig in Richtung Wolken und von Westen her zieht erneut ein großes Niederschlagsband über uns hinweg. Dieses erreicht am Abend West- und Süddeutschland und sorgt dort für teils kräftige Regenschauer. Die Temperaturen liegen zwischen 12 Grad im Osten und 24 Grad im Westen. Der Sonntag präsentiert sich leider ebenfalls regnerisch, denn das Niederschlagsband bewegt sich weiter in östliche Richtung doch auch im Rest des Landes kommt es immer wieder zu Regenschauern. Die Temperaturen liegen zwischen 12 und 20 Grad.






Benutzersuche



WETTER-NETZWERK: WETTER.NET
WETTER-PARTNER: Proplanta.de | docspot.tv | skiresort.de