© Q.met GmbH

Sonntag Montag Dienstag

| -1°|

| -1°|
-1°| -1°|
-3°| -2°| -3°|
-3°|
-3°| -5°|

-- Das Wetter am 18. Februar 2018 in Deutschland --

Wetter Deutschland: Teils freundlich, teils trüb
Heute überwiegen im Süden und im Osten Wolken. Über dem Nordwesten nehmen die Wolken nachmittags zu. Dazwischen ist es freundlich. Es bleibt trocken. Der Montag wird trüb mit lokalem Schneegriesel oder Sprühregen.

Heute machen sich sowohl im Osten als auch im Süden dichte Wolken breit. Meist bleibt es aber trocken, lediglich südlich der Donau kann es noch einige Flocken geben. In der Mitte stellt sich abseits örtlich zähen Nebels ein überwiegend freundliches Gemisch aus Sonnenschein und Wolken ein. Nachmittags ziehen in den Nordwesten immer mehr Wolken. Die Temperaturen reichen von minus 1 Grad auf der Schwäbischen Alb bis 7 Grad am Niederrhein. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Ost bis Süd.

In der Nacht auf Montag ist es selten locker, sondern meist stark bewölkt. In Küstennähe und im äußersten Nordwesten kommen zum Morgen hin ganz vereinzelt Schneegriesel oder Sprühregen mit Glättegefahr vom Himmel. Die Temperaturen sinken auf 1 Grad an der See und minus 6 Grad im Süden über Schnee, örtlich bis minus 9 Grad. Im Süden kann es durch überfrierende Nässe glatt werden.
Mehr Wetter
mehrWetter
Europawetter
Großwetterlage
mehrWetter
Dänemark
Niederlande
Belgien
Luxemburg
Schweiz
Österreich
Frankreich
mehrWetter
Pegelstände
Wetter-Lexikon
Wetter-News

Wettervorhersage
für den 18.02.2018

Kiel -1° |
Trennlinie
Hamburg -1° |
Trennlinie
Schwerin -1° |
Trennlinie
Bremen |
Trennlinie
Magdeburg |
Trennlinie
Potsdam -2° |
Trennlinie
Berlin -2° |
Trennlinie
Hannover |
Trennlinie
Düsseldorf |
Trennlinie
Köln -2° |
Trennlinie
Erfurt -2° |
Trennlinie
Dresden -1° |
Trennlinie
Wiesbaden -2° |
Trennlinie
Mainz -2° |
Trennlinie
Saarbrücken -3° |
Trennlinie
Stuttgart -3° |
Trennlinie
München -4° |

Benutzersuche