© Q.met GmbH

Freitag Samstag Sonntag

|16° |19°

|21° |20°
|21° |19°
|20° |19° |16°
|20°
|20° |13°

-- Das Wetter am 22. Mai 2015 in Deutschland --

Wetter Deutschland: Im Mittelgebirgsraum bewölkt
In der zweiten Tageshälfte nehmen die Wolken über der Mitte und im Nordosten zu. Regen fällt aber kaum. Nass und trüb bleibt es nur unmittelbar an und in den Alpen noch stellenweise. Sonst ist es freundlich.

Am Nachmittag nehmen die Wolken vor allem über dem westlichen und zentralen Mittelgebirgsraum sowie von Hessen bis zur Oder weiter zu. Zwischen Bodensee, Bayerischem Wald und Alpenrand ist es trüb, vom Allgäu bis nach Niederbayern regnet es zuweilen. Sonst ist es freundlich. Dazu erwärmt sich die Luft auf 13 Grad auf den Inseln und bis 20 Grad im Nordwesten oder am Rhein. Der Wind weht mäßig aus West, im Süden aus Nord bis Nordost.

In der Nacht auf Samstag erfasst später ein dichtes Wolkenband mit vereinzeltem Regen oder Sprühregen die Küstenregion. Sonst ist es leicht oder locker, in Südostbayern mitunter auch stark bewölkt. Die Temperaturen gehen auf 12 bis 3 Grad zurück.

Am Samstag zieht ein Wolkenband mit Schauern oder etwas Sprühregen über uns hinweg südostwärts. In Niederbayern und an den Alpen regnet es. Zeitweise lässt sich aber auch die Sonne blicken, nach Südwesten hin und in Küstennähe auch häufiger. Die Temperaturen pendeln sich zwischen 11 Grad an der See und 22 Grad am Oberrhein ein. Der Wind frischt in Böen auf und kommt aus Nord bis Nordost.

In der Nacht auf Sonntag klart der Himmel in der Nordhälfte auf. Vereinzelt bildet sich Nebel. Über der Mitte und dem Süden können Wolken vereinzelt etwas Regen im Gepäck haben. Sonst ist es locker bewölkt, mitunter neblig. Die Temperaturen gehen auf 12 bis 5, von der Ems bis zum Harz auf 5 bis 1 Grad zurück.

Wie geht es weiter?
Der Pfingstsonntag startet mit Sonne und lockeren Wolken, nur im Südosten Bayerns fällt Regen. Tagsüber ziehen im Süden und Westen wenige Schauer heran, in der zweiten Tageshälfte örtlich mit Blitz und Donner. Oft bleibt es aber trocken. Im Norden und Osten behält herrlicher Sonnenschein die Oberhand. Dazu erwarten uns 17 bis 23 Grad. Auf den Inseln und unmittelbar an der Küste müssen wir uns mit 13 bis 17 Grad begnügen. Am Pfingstmontag kühlt es im Westen und Norden mit 13 bis 18 Grad merklich ab. Sonst werden nochmals 18 bis 24 Grad gemessen. Am wärmsten wird es in der Lausitz. Sonnige und wolkige Momente teilen sich den Himmel. Über dem Nordwesten befindet sich ein Wolkenband mit Schauern, das sich tagsüber ostwärts bewegt. Gleichzeitig breiten sich über den Süden Schauer und Gewitter nordostwärts aus. Diese fallen südlich der Donau in der zweiten Tageshälfte mitunter heftig aus. Der Dienstag wird oftmals grau mit örtlichem Regen. Auf Sonnenschein dürfen wir am ehesten im Südwesten und äußersten Westen hoffen. Die Temperaturen liegen bei 11 bis 19 Grad. Am Mittwoch machen die Wolken im Westen und Süden den Weg für viel Sonnenschein frei. Das trübe Wetter zieht sich in den Norden und Osten des Landes zurück, Regen fällt kaum. Somit stehen sich 12 Grad im Nordosten und bis 22 Grad im Südwesten gegenüber. Am Donnerstag ermöglicht ein wolkenarmer Himmel strahlenden Sonnenschein. Die Temperaturkurve weist mit 19 bis 25 Grad klar nach oben. Nur auf den Inseln müssen wir uns mit 15 bis 19 Grad zufriedengeben. Am Freitag breiten sich Schauerwolken mit Abkühlung über den Norden und Westen in Richtung Mitte und Osten aus. Örtlich können sie in Küstennähe mit Blitz und Donner verbunden sein. Zwischendurch lässt sich die Sonne blicken. Südlich der Donau ist es trüb mit örtlichem Regen. Zwischen Main und Donau zeigt sich jedoch häufiger die Sonne, und es bleibt weitgehend trocken. 13 bis 19 Grad werden anvisiert. Am Samstag wird es wieder freundlicher. Das kommt den Temperaturen zugute. Sie klettern auf 18 Grad an der Küste und bis 25 Grad im Süden. Nur auf den Inseln ist es kühler.
Mehr Wetter
mehrWetter
Europawetter
Großwetterlage
mehrWetter
Dänemark
Niederlande
Belgien
Luxemburg
Schweiz
Österreich
Frankreich
mehrWetter
Pegelstände
Wetter-Lexikon
Wetter-News

Wettervorhersage
für den 22.05.2015

Kiel | 19°
Trennlinie
Hamburg | 18°
Trennlinie
Schwerin | 19°
Trennlinie
Bremen | 20°
Trennlinie
Magdeburg | 19°
Trennlinie
Potsdam | 20°
Trennlinie
Berlin | 19°
Trennlinie
Hannover | 18°
Trennlinie
Düsseldorf | 20°
Trennlinie
Köln | 20°
Trennlinie
Erfurt | 20°
Trennlinie
Dresden | 19°
Trennlinie
Wiesbaden 10° | 22°
Trennlinie
Mainz 10° | 20°
Trennlinie
Saarbrücken | 18°
Trennlinie
Stuttgart | 18°
Trennlinie
München | 17°

Benutzersuche