ePrivacy and GPDR Cookie Consent by TermsFeed Generator




© Q.met GmbH
Wetter-News: VERSCHNAUFPAUSE ZUM DURCHATMEN
  Wetter-News
  vom Wetterdienst Q.met GmbH

Meldung vom 20.06.2022 00:00
VERSCHNAUFPAUSE ZUM DURCHATMEN

Mehr Wetter
Wetter
Deutschland
Schweiz
Österreich
Wetter
Wetter-Lexikon
Biowetter
Pollenflug
nachrichten wetter
Wiesbaden (Q.met) - Heute können wir nach der sommerlichen Hitze vom Wochenende in weiten Teilen des Landes durchatmen. Nur im Süden stehen...

Heute können wir nach der sommerlichen Hitze vom Wochenende in weiten Teilen des Landes durchatmen. Nur im Süden stehen noch mal Temperaturen von über 30 Grad an. Wechselhaftes Wetter herrscht heute bei uns vor. Ein dichtes Wolkenband sorgt für Schauer, etwas anhaltenden Regen und Gewitter. Südlich davon und auch im Norden sind ebenfalls Schauer und Gewitter neben Auflockerungen dabei. Im Laufe des Tages kann sich die Sonne von Westen aus immer besser behaupten und schiebt das Wolkenband weiter nach Süden und Osten. Die Temperaturen klettern auf 16 bis 33 Grad. Am wärmsten wird es dabei am südlichen Oberrhein. Der Wind weht verbreitet schwach bis mäßig aus Nordwest, in Böen lebt er mitunter stark auf.In der Nacht lassen die Schauer nach. Besonders lange können sie sich an den Alpen halten. Vielfach kommen die Sterne zum Vorschein. Die Temperaturen gehen auf 15 bis 6 Grad zurück.Die Wetteraussichten: In den nächsten Tagen geht es verbreitet mit einem Mix aus Sonne und Wolken weiter. Abgesehen vom Süden, wo sich Schauer und Gewitter bilden, bleibt es meist trocken. Am Dienstag werden dabei zwischen 20 und 34 Grad und am Mittwoch 19 bis 31 Grad erreicht. Am Donnerstag hat die Sonne in weiten Teilen des Landes bessere Karten als an den Vortagen, Wolken kommen ihr nur selten in die Quere. Vom Süden bis in den Westen ausgreifend bilden sich zum wiederholten Male Schauer und Gewitter. Die Höchstwerte klettern auf 21 bis 35 Grad. Der Freitag läutet bei 24 bis 36 Grad das wechselhafte Wetter mit Regenschauern und dichten Wolken ein, das aus auch am Samstag noch erhalten bleibt. Die Sonne kann sich dann zum Sonntag wieder besser durchsetzen. Gewitter und Schauer sind aber mit von der Partie.






Benutzersuche



WETTER-NETZWERK: WETTER.NET
WETTER-PARTNER: Proplanta.de | docspot.tv | skiresort.de